Bin ich als kind vergewaltigt worden

Kira war zwölf jahr alt, wie sie von ihrem Vater um zu ersten mal vergewaltigt wurde. 20 jahre später hat sie Anzeige erstattet. Doch das Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen eingestellt. Da nun steht aussage gegen ausdruck - und für ermittler ist es schwer, das Wahrheit herauszufinden.


Sie zu sein 36 jahr alt, innerhalb Internet nennt sie sich "Kind Kira" hagen "Kira, ns Kind". Kira, so wie ihr vor langer zeit gestorbener Lieblingshund "Akira". Nur ist sie umgezogen, weit genug weg, hoffte sie, ca endlich ns normales ausgeforscht beginnen zu können. Doch die Erinnerungen sind mitgezogen.

Du schaust: Bin ich als kind vergewaltigt worden


*
*
Detailansicht öffnen
Viele kinder verdrängen es, wenn sie missbraucht es war - zuerst im Erwachsenen kehren die schrecklichen erinnerungen zurück.


Kira zu sein zwölf jahre alt, wie sie abends von ihrem Vater innerhalb Kinderzimmer abdeckung wurde. Das sagte, dass sie nun mama mit er spielen dürfe. In dem Kinderzimmer, im Bad, im Obergeschoss eines Holzschuppens, innerhalb elterlichen Schlafzimmer jawohl er sie in das folgenden jahren vergewaltigt, sagt Kira. 20 jahre später hat sie Anzeige erstattet. Doch das Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungen eingestellt. Nein Einzelfall, sagen Beratungsstellen. Kiras biografie zeigt, zusammen schwer es ns Gerechtigkeit in solchen Fällen hat.

Obwohl das schrecklichen Ereignisse in der nähe des 25 jahre zurückliegen, start Kiras biografie erst 2007. Nachdem ein Hund sie in die Hand gebissen hat, kommt sie damals mit eitrigen Verletzungen ins Krankenhaus. "Ich lag dort im Fieber, zu sein knapp davor, dass die Hand amputation werden musste", sprechen sie. Eines Nachts hat sie dann dies Albtraum: "Mein Erzeuger hat mich an einem Zimmer bei den hand festgehalten, und ich jawohl verzweifelt versucht, aufgrund die Tür rauszukommen."

Seit dies Traum ist bitte mehr als vorher: Bildfetzen, Bruchstücke unbestimmbarer Geräusche und Gerüche jagen an ihr vorbei, verdichten sich, verschwinden anderer hinter dichten Nebeln. Für Traumatherapeuten eindeutige Hinweise oben eine verdrängte persönliche Katastrophe. "Alles ist splitterartig abgespeichert innerhalb Gehirn. Es gibt dann sind nicht zusammenhängendes Ereignis mehr - aber immer zeigen Bruchstücke, die plötzlich hochschießen", sprechen Kiras Therapeutin Heidrun Schlenker, die mit ihr versuchte, die einzelnen Eindrücke kommen sie einem video zu fügen.

Mehr sehen: Bitte Hör Nicht Auf Zu Träumen Lyrics & Translation, Bitte Hör Nicht Auf Zu Träumen


Bei Kira ergab sich deswegen eine abscheulich Gewissheit: "Ich wurde by meinem Erzeuger missbraucht, und drei Jahre später hat er mich einfach weitergereicht bei einen nahen Verwandten."

Schläge mit kommen sie Nietengürtel

Wie Kira geht es vielen, die zusammen Kinder missbrauch wurden. Die Erinnerungen ankunft erst im Erwachsenenalter anderer hoch, sind nachher lückenhaft, weil ns Erlebnis zu traumatisch war, um herum es bei allen einzelheiten im Gedächtnis kommen sie speichern. Für das Polizei wille es nachher schwierig: häufig steht ausdruck gegen Aussage. In Kiras Geschichte, sagt Therapeutin Schlenker, vielleicht ihr sauber geworden, "wie unglaublich unterschiedlich die Denkwelten ns Justiz und das Psychotherapie doch sind".

Das wort Vater kommen sie Kira nicht by die Lippen. "Mein Erzeuger", sprechen sie. Ns habe sie brutal damit Beischlaf gezwungen, immer anderer von ihre verlangt, dass sie ihm "diene" - ns sei "ganz normal". Zum Hochzeit, jahr später, schenkte das ihr Bettwäsche, Tischdecken, Essgeschirr. "Ich bekam alles weggeworfen, was mich in ihn erinnert, sogar mein Hochzeitsvideo jawohl ich gelöscht", sprechen Kira. Nicht löschen kann sie indes die Erinnerung in die vielen Schläge mit zum Nietengürtel von Vaters, deren androhung allein für sie Grund genug waren, sich zu fügen.

Mehr sehen: Fc Bayern München Live Stream Heute, Fußball Live Stream

Kira hat vor zwei Jahren ns Kontakt zu den eltern abgebrochen. Deine Mutter nennt sie mittlerweile "die Mitwisserin", oder "die Zeugin". An mindestens ns Vergewaltigung in dem elterlichen bett sei sie tatenlos danebengelegen, sagt die 36-Jährige. Doch zusammen die Kripo oben der suche nach Beweisen das Haus des beschuldigten durchsucht, stößt sie dort auf einen Brief. Ich bekam dich lieb, schreibt Kira in diesem ihrer Mutter. Der brief unterhöhlt an den untersuchen Kiras Glaubwürdigkeit. Als noch dennoch die aussage der Mutter.