Brennen In Der Scheide Was Tun

Frauen jedem Alters ertragen häufig an ein unangenehmen und schmerzhaften Brennen an der Vagina. Ns Großteil aller Frauen ich denke es wäre im Laufe ihre Lebens mindestens wenn Erfahrungen mit Brennen in der Scheide. Oft zu sein es einer harmlose vaginale Reizung, die das brennende emotional verursacht, ns oft schon durch ein Intimpflege Gel von äußeren Anwendung bei den Genitalien behoben werden kann.

Du schaust: Brennen in der scheide was tun

Was sogar immer der kausa für ns Brennen bei der Vagina es ist in mag, es ist ns unangenehmes Problem, und freundin solltest was drauf unternehmen.


australisch Bodycare
/ travel guide
/ Intimpflege
/ Schmerzen in der Scheide - warum sticht od...
*

Durchgelesen von:

Anne Thestrup Meimbresse


Apotheker, Klinische PharmazeutinAnne hat ns Master in Pharmazie von der Süddänischen Universität, und arbeitet seit zustimmen Jahren zusammen klinische Pharmazeutin in der Apotheke.Hier berät sie sowohl Kunden wie auch Ärzte von die optimale anwendung von Arzneimitteln. Schau für dich hier Annes Profil in »,


*

Durchgelesen über Anne Thestrup Meimbresse

Apotheker, Klinische PharmazeutinAnne hat einer Master in Pharmazie von der Süddänischen Universität, und ich arbeite seit zustimmen Jahren wie klinische Pharmazeutin in der Apotheke.Hier berät sie sowohl Kunden zusammen auch Ärzte by die optimale anwendung von Arzneimitteln. Schau für dich hier Annes Profil in »


Was weg ein Brennender, schmerz in der Vagina?


Schmerzen hagen Brennen in der Scheide ein häufiges problem für viel Frauen. Das ist einen brennendes und stechendes Gefühl, ns sich meist vor allem bei der Urinieren auffallend macht. Hin und wieder verschwindet dieser Schmerz von alleine, jedoch ist in den meisten herbst eine behandlung nötig, um herum den schmerzen loszuwerden.

Wenn es in der Scheide brennt, zu sein dies eine Warnung deines Körpers, dass es ein problem vorliegt, das behandelt erfordert. Sie solltest unbedingt oben Deinen menschlicher körper hören. Denn Schmerzen und Brennen an Vagina und Scheide kann sein oft auch zu weiteren beschwerde führen, das die schadete verschlimmern können.

*
*

» hier finden sie unsere Produkte


Darum hast du Schmerzen in der Scheide

Es geben sie keine allgemeine tiefere ursache dafür, warum ein Brennen in der Scheide auftritt. Inzwischen einige aufgrund einer Pilzinfektion in der Vagina verletzt empfinden, leiden andere unter einer bakteriellen Infektion, ns oft durch Geschlechtsverkehr übertragen wird. Es handelt sich also um äußerst individuelle Ursachen, und deshalb Lösungen, wenn es ca Schmerzen heu Brennen an der Scheide geht. Das ist in jedem Fall einer gute Idee, ein Arzt kommen sie konsultieren, wenn einer Brennen bei Scheide oder Vagina auftritt.

Abgesehen davon, gibt es oft verklappt ernste Ursachen, die das Schmerz ausmachen. Im opposition aller fälle entstehen das Beschwerden weil eine vaginale Reizung. Einer Zustand, ns zwar no gefährlich, aber unangenehm ist. Meistens kann diese beschwerden mit das richtigen Produkten, zusammen Femigel von australian Bodycare ganz einfach selbst behandelt werden.

Mehr sehen: Ab Wann Darf Ein 40 Jähriger Mit Einer 16 Jährigen Schlafen, Darf Eine 16


Was ist eine vaginale Reizung?

Eine Reizung der Vagina tritt auf, wenn teil mit dem natürlichen pH-Wert bei der Scheide nicht stimmt. Dies tun können entweder durch Bakterien verursacht bekomme oder weil das Vagina kommen sie trocken ist. In vielen Fällen zu sein trockene Schleimhäute in der Scheide das Grund, warum Frauen unter Schmerzen oder in brand gesetzt leiden.

Eine trockene Haut ist generell empfindlicher und wird schneller gereizt. Sie reißt leichter und ist anfälliger zum kleine Wunden. Das gleiche zutreffend für das Haut das Scheide, wenn diese kommen sie trocken ist.

Überall am Körper verursachen Risse in der Haut ns bekanntermaßen brennendes, warmes und unangenehmes Gefühl. Natürlich gilt dies auch für die Haut ns Scheide, wenn die trockene Scheide ns Riss bekommt.

Gehe live zu: Produkte zum intimpflege

Aber warum aufwachen Trockenheit? deshalb gibt das viele Gründe. Bevor allem wird das Vagina durch die Schleimhäute befeuchtet, welche wiederum Feuchtigkeit das ende dem bei den Eierstöcken gebildeten Östrogen bekommen. Die Feuchtigkeit ist aufgrund den Ausfluss gekennzeichnet.

Östrogen wird über der Pubertät bis zur Menopause gebildet. Mit zunehmendem alter nimmt dieser Östrogenspiegel ab. Deshalb ist Brennen in der Scheide aufgrund von Trockenheit der Vagina zum viele Frauen in den Wechseljahren ns großes Problem.

Mehr sehen: Die 13 Beste Omega 3 Kapseln Test, Die 6 Besten Omega

Vaginale Irritationen betreffen jedoch no nur älter Frauen. Das ist auch ein ausgesprochen Problem weil das viele jüngere Frauen. Dies kann aufgrund Schwangerschaft, Antibabypillen oder ist anders Medikamente ursache werden, das die Schleimhäute bei der Vagina austrocknen – Und somit ein Brennen in der Scheide verursachen.