Christopher street day 2015 hamburg

isabelladavid89

Chefredakteurin | Studentin ns Politikwissenschaft bei der Universität hamburg | Kontakt: david

Zehntausende haben am Samstag in der Parade zu Christopher street Day teilgenommen. Bunt und beyogen auf demonstrierte die queere Community zum die Gleichberechtigung by Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans- und Intersexuellen. 

Taft und Federboas, absence und Leder, Konfetti und Kinderwagen: ns CSD bei Hamburg ist nicht anzeigen eine schrille und laute Parade das queeren Community, sondern vor allem einer lebensfrohe, politische demonstration für das Rechte aller LGBTI-Menschen. Ns große Parade ist der Höhepunkt ns Pride Week, in bereits seit ein Woche aufgeklärt, diskutieren und berühmt wird.

Du schaust: Christopher street day 2015 hamburg

Mehr zusammen zehntausend menschen nahmen am Samstag bei der Parade aufgrund die hamburger Innenstadt teil, breit über Hunderttausend säumten das Protestzug in dem Zeichen der Regenbogenflagge von der lang Reihe bis an die Mönckebergstraße. Mit dem diesjährigen motto „Akzeptanz ist schulreif. Sexuell Vielfalt oben den Stundenplan“ stellt ns Veranstalter hamburg Pride ns Themen Sexualpädagogik und Sexualaufklärung ins Zentrum von diesjährigen Christopher straße Day.

Mehr sehen: Buß Und Bettag In Bayern Feiertag E In Deutschland, Feiertage In Deutschland


*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*

„Schülerinnen und Schüler müssen lernen, dass es als gibt als die traditionelle familie mit Vater, mutter und Kind“, sagt Stefan Mielchen, Vorsitzender von Hamburg Pride. Im Schulunterricht müsse über mehr gesprochen werden, als Schwangerschaftsverhütung und Geschlechtskrankheiten. Die Lehrpläne ns Sexualpädagogik müssen ns längt gelebte Vielfalt sex Lebensformen endlich widerspiegeln, dafür der Vorsitzende.

Die Zeit zum Akzeptanz ist jetzt

Dass diese Lebensentwürfen von allen menschen gleichermaßen ausgelebt verstehen können, zu sein auch in diesem Jahr Kernforderung von CSD bei Hamburg. „Wir unter beweis stellen heute sogar dafür, das die vor für alle endlich Wirklichkeit wird“, sagt Mielchen. Das Politik solle deshalb sorgen, dass auch an Deutschland ns Ehe für Lesben und Schwule offen werden. Mit einem individuell Statement wendet sich das Hamburg Pride in die die bundesregierung und Bundeskanzlerin angela Merkel (CDU): „Verschieben sie die gleichberechtigung nicht in die straße Zukunft, da die Zeit zum Akzeptanz und gleichberechtigung ist korrekt jetzt“

Mehr wie nur eine Party

Dass es auch 2015 noch wichtig ist, in CSD zum Akzeptanz und Gleichberechtigung zu demonstrieren, betont die zahlreichen PolitikerInnen, die an der Parade teilnehmen. „Wir haben noch lange nicht alles erreicht“, sagt Annkathrin Kammeyer, Fachpolitische Sprecherin das SPD-Bürgerschaftsfraktion zum die belange von LGBTI. Deswegen müsse zb die Abstimmung by die vor für alle freigegeben werden „Der CSD ist einer bunte, schrille demo für ns Vielfalt“, dafür Kammeyer, „und ganz Hamburg feiert mit.“


Die geschichte des CSD
in dem Jahr 1969 leisteten Lesben, Schwule, Transgender und Bisexuelle erstmals systematisch Widerstand gegen staatliche diskriminierung und Repression. Dabei angekommen es nach einen Polizei-Razzia im Stonewall Inn im New Yorker bezirk Greenwich Village drei Tage lang kommen sie massiven Protesten das queeren Community. In Erinnerung in diese Ereignisse befanden seitdem bei aller welt jährliche politik Paraden statt, ns Christopher straße Days bzw. Gay Pride Paraden.

„In allen gesellschaftlichen region gibt das noch viel kommen sie tun bis zu das Motto von diesjährigen CSD endlich umgesetzt wird“, erklärt Martin Dolzer, queerpolitischer Sprecher der Linksfraktion in der Bürgerschaft. „Nur durch die Förderung und genug Finanzierung von ausbildung und erleuchtet kann Akzeptanz gegenüber allen Lebensentwürfen schon an der erste Lebensjahren, in KiTa und Schule, entstehen“, sagt Dolzer.

Mehr sehen: Bereits Gekaufte Bücher Auf Kindle Übertragen, Kindle Bücher Auf Pc Lesen

Los geht’s! #CSD #hamburgpride #ehefueralle mit
fegebanks
FaridMueller & kommen sie
spdhh-Team
kahrs &
AKammeyer pic.twitter.com/jHhZcpE4rc

— GRÜNE hamburg (
GRUENE_Hamburg) 1. August 2015


DieLinke_HH in dem CSD.
CansuOezdemir
HPetzold
Torsten_Weil #RefugeesWelcome
ChristianeSchn2 pic.twitter.com/XpL5skxlpl

— ECHTER berliner (
echterBLNer) 1. August 2015

„Wie wir schon am Gegendemo kommen sie den „Besorgten Eltern“ gezeigt haben, gehört zum unser Verständnis by einer offenen und toleranten Gesellschaft auch ein verantwortungsbewusst aufklärender unterricht dazu“, sagt luisa Keßling, Frauen- und Genderpolitische Sprecherin ns Grünen jugend Hamburg. In der schule dürfe no ausschließlich Heterosexualität thematisiert importieren – gerade dort werde der Grundstein zum Akzeptanz und Toleranz gelegt.