Corona Impfstoffe Im Vergleich Tabelle

Nach Monaten des Wartens auf einen Impfstoff gegen das covid Sars-CoV-2 haben Impfwillige in luc Auswahl: nachdem zunächst ns Vakzine über Biontech und Moderna beteiligung wurden, hat das Europäische Kommission aus Januar sogar grünes Licht für ns schwedisch-britischen Wirkstoff von AstraZeneca gegeben. Seit mitte März ist noch einen vierter Impfstoff kommen sie gekommen – mit einer Besonderheit: da der Wirkstoff von Johnson & johnson braucht wie einziger nur eine Dosis. Was ns Impfstoffe können und wo das Unterschiede sind – einer Übersicht.

Du schaust: Corona impfstoffe im vergleich tabelle

​+++ alle aktuellen information zum covid finden sie in unserem Live-Ticker an futbolpublic.com +++


Biontech/Pfizer


Impfstoff: BNT162b2

Art von Impfstoffs: mRNA-Impfstoff: das "m" steht dabei für messenger (deutsch: Bote), "RNA" erwähnen sich auf Ribonucleic mountain (deutsch: Ribonukleinsäure). Die mRNA ist die Bauanleitung für einen bestandteil des Covid-19-Erregers und gelangt mit unterstützung winziger Fetttröpfchen in die Körperzellen. Diese stellen dann das Virusprotein her, gegen das der menschlicher körper seine Immunantwort entwickelt.

Wirksamkeit: Über 95 Prozent in vollständiger Impfung. Die Wirksamkeit hält mindestens sechs monate an. Das Ansteckungsrisiko ist anscheinend gemindert, dennoch can man als Geimpfter noch bei Covid-19 erkranken.

Wirksamkeit gegen schwer Verläufe: 95 Prozent. Ein schwerer Krankheitsverlauf ist deshalb gut wie ausgeschlossen.

Wie oft wird geimpft? Zwei Impfdosen innerhalb Abstand von etwa drei bis um sechs Wochen.

Vollständiger Impfschutz: sieben Tage nach das zweiten Impfung

Wer wird geimpft? Der Biontech/Pfizer-Impfstoff zu sein ursprünglich vor allem für menschen ab 16 jahr vorgesehen. In der zwischenzeit gibt das aber auch eine Zulassung zum Kinder abdominal muscle 12 Jahren.

Nebenwirkungen: bisher keine schwer Nebenwirkungen festgestellt. Impfreaktionen kann sein sein: Schmerzen bei der Injektionsstelle, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen und Schüttelfrost, Gelenkschmerzen, Frösteln auch Fieber und Schwellungen in der Injektionsstelle.

Kühlung: initial musste der Impfstoff von Biontech/Pfizer in minus 70 grad versendet und gelagert werden, innerhalb Mai hat das Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) das Erweiterung das Lagerbestimmungen zugestimmt. Mittlerweile darf der aufgetaute, unverdünnte Impfstoff in Temperaturen von 2 bis zu 8 Grad by einen dauer von ns Monat gelagert werden.

Wirkung in Risikogruppen: arbeiten über alle Altersgruppen und sonstiges demografische Unterschiede ende ähnlich gut.

Mehr sehen: ⭐ Bastei In Der Sächsischen Schweiz, ⭐ Basteibrücke

Kapazität: an Deutschland wurde ns Vakzin by Biontech/Pfizer am häufigsten verimpft. Das Land hat sich voll Dosen gesichert, falls es kommen sie einer dritten Auffrischungsimpfung ankunft sollte.

Stand das Zulassung: an der europäische union zugelassen.

Fazit: Sehr hohe Wirksamkeit und gerade genug schwere Nebenwirkungen.


*

Impfstoff: mRNA-1273

Art ns Impfstoffs: mRNA-Impfstoff

Wirksamkeit: Über 95 Prozent bei vollständiger Impfung. Ns Wirksamkeit pflegen mindestens sechs mehrmonatisch an. Ns Ansteckungsrisiko ist anscheinend gemindert, dennoch tun können man wie Geimpfter noch an Covid-19 erkranken.

Wirksamkeit gegen schwere Verläufe: 91 Prozent. Einer schwerer Krankheitsverlauf ist deshalb gut als ausgeschlossen.

Wie häufig wird geimpft? Zwei Impfdosen innerhalb Abstand von etwa vier bis sechs Wochen.

Vollständiger Impfschutz: 14 arbeit nach ns zweiten Impfung

Wer ich werde geimpft? Der Impfstoff von Moderna wird landsmann ab 18 jahren empfohlen, ns EMA hat ns Impfung zum Kinder und jugendlichen ab 12 jahre zugelassen. Die Empfehlung ns STIKO steht noch aus.

Nebenwirkungen: Mild. Bisher keine extrem Nebenwirkungen festgestellt. Impfreaktionen kann sein sein: Schmerzen in der Injektionsstelle, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Frösteln, Übelkeit/Erbrechen, Schwellungen/Empfindlichkeit innerhalb Achselbereich, Fieber ebenso Schwellungen/Rötungen an der Injektionsstelle.

Kühlung: in einer normalen Kühlschranktemperatur von 2 bis zu 8 tun ist das Vakzin von Moderna rund ein Monat lang stabil. Bei minus 20 Grad can er bis kommen sie sieben mehrmonatige aufbewahrt werden.

Mehr sehen: شعر لذر الرماد في العيون كافيه Bmw M5 G Power Hurricane Kaufen Amazon

Wirkung in Risikogruppen: Funktioniert von alle Altersgruppen und unterschiedlich demografische Unterschiede Über ähnlich gut.

Kapazität: Stand ehrenvoll 2021 wurden an Deutschland von 8,5 millionen Dosen Moderna verimpft.